Latein?! Wozu?

Wer Latein lernt, lernt an wirkungsmächtigen Texten, wie die Bausteine der Sprachen funktionieren und lernt die Wurzeln unserer europäischen Kultur kennen.

Voriger
Nächster

Bekannte antike Zitate:

  • Alea iacta est
  • Ne bis in idem
  • Carpe diem

5

L1

6

L2

7

Spracherwerb mit Lehrbuch

8

Gesicherte Lateinkenntnisse*

9

Originaltexte z. B. Catull, Ovid, Cicero

10

Großes Latinum*

*Diese Kenntnisse werden ohne weitere Prüfung bescheinigt, wenn im Zeugnis die Note 4 oder besser erreicht wird.

Nach der 10. Klasse kann Latein abgelegt werden, um Spanisch spätbeginnend zu lernen; Latein kann auch bis zum Abitur belegt werden.

Wir arbeiten mit dem Lehrbuch Adeamus und der Lernplattform Lateinlex.

Wenn Sie Fragen haben, freuen wir uns über eine E-Mail: katja.mayer@karlsgymnasium-bgl.de

Am Karlsgymnasium fanden in der Regel statt:

  • Lehrgrabungen mit der Universität Salzburg
  • Studienfahrten nach Italien oder Griechenland
  • Rückblick auf vergangene Projekte
  • Römertag der Klasse 5be
  • P-Seminar Latein in Salzburg
  • Exkursion in die Münchner Glyptothek