Hinweise für die Einschreibung in die fünfte Klasse am Karlsgymnasium im Schuljahr 2021-22

 

 

Sehr geehrte Eltern unserer zukünftigen Fünftklässler,

 

 

aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie, die Einschreibung für die fünfte Jahrgangsstufe auf dem Postweg zu erledigen und die ausgedruckten und unterschriebenen Unterlagen

 

bis zum 14. Mai 2021

an das Karlsgymnasium,

Salzburger Str. 28,
83435 Bad Reichenhall

 

zu schicken.

Wir haben für Sie alle wichtigen Hinweise und Formulare zusammengestellt.

 

Schulantrag Online

 

Für die endgültige Einschreibung bis zum 14. Mai benötigen wir aus dem Schulantrag Online folgende Unterlagen:

 

1) Ausdruck des Anmeldeblattes mit Unterschrift. Bitte kreuzen Sie auf dem Ausdruck an

  • welche Fremdsprache für die fünfte Jahrgangsstufe gewählt wird und welche Fremdsprache Ihr Kind voraussichtlich in der sechsten Jahrgangsstufe wählen wird.1

  • ob Ihr Kind evtl. bereit wäre - nach Beratung durch die Schulleitung - eine andere Fremdsprachenfolge zu wählen, wenn dadurch günstigere Klassengrößen ermöglicht würden.

  • ob Ihr Kind für die fünfte und sechste Jahrgangsstufe den normalen Musikunterricht oder den Musikunterricht in Form einer Instrumentalklasse wählt. Die Instrumentalklasse (Information-Instrumentalklasse) kann nur dann besucht werden, wenn Ihr Kind bereits ein Instrument spielt. Wenn Sie sich für die Instrumentalklasse entscheiden, geben Sie bitte unbedingt an, welches Instrument Ihr Kind spielt und wie lange es dieses Instrument schon erlernt. Die Instrumentalklasse kann nur bei ausreichender Teilnehmerzahl eingerichtet werden.

  • ob Sie Ihr Kind für die kostenfreie Ganztagesbetreuung (GATA) anmelden werden.
    Informationen hier
    Anmeldung hier

  • Zur Nutzung des Elternportals des Karlsgymnasiums bestätigen Sie bitte die Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung ⟶  hier). Das Elternportal ist unsere digitale Kommunikationsplattform zur 
    - Übermittlung von Rundschreiben,
    - Anmeldung zu Sprechstunden,
    - Stundenplan,
    - Schulaufgabenkalender,
    - Terminkalender, uvm.

 

2) Ausdruck des Antrags für die SchulCard mit Unterschrift und aufgeklebtem Passfoto und einem

Bezahlbeleg von 8,00 €.

 

3) Ausdruck des Formulars über den Nachweis eines ausreichenden Masernschutzes und eine Kopie des Impfnachweises einer Masernschutzimpfung inklusive Deckblatt des Impfausweises

 

4) gegebenenfalls Ausdruck der Fahrtkostenerstattung mit Unterschrift. Die Fahrtkosten werden nach Prüfung durch das Landratsamt erstattet, wenn der Schulweg länger als 3 km ist.

 

5) Falls Sie Ihr Kind für die GATA anmelden möchten, laden Sie bitte das Anmeldeformular von unserer Homepage herunter (AnmeldungGATA-21-22), füllen es aus und unterschreiben bitte.

 

 

Folgende weitere Unterlagen benötigen wir für die Einschreibung:

 

6) Übertrittszeugnis im ORIGINAL. Das Übertrittszeugnis verbleibt in unseren Unterlagen.
 

7) Kopie der Geburtsurkunde


8) gegebenenfalls Kopie über das Sorgerecht bei alleinigem Sorgerecht bzw. Kopie des Scheidungsurteils


9) gegebenenfalls Gutachten zu Lese-Rechtschreib-Störungen, gesundheitlichen Besonderheiten, Inklusionsmaßnahmen, etc.

 

10) Falls Ihr Kind den Hauptwohnsitz im Bundesland Salzburg hat, holen Sie sich bitte bei der Bildungsdirektion Salzburg die Genehmigung für den Schulbesuch am Karlsgymnasium ein (siehe Formulare http://www.bildung-sbg.gv.at/nc/rechtliches/formulare/formulare-fuer-schulrechtliche-angelegenheiten/?tx_drblob_pi1%5BdownloadUid%5D=103)

 

11) Falls Sie für Ihr Kind ein eigenes Schließfach beantragen möchten, melden Sie dies bitte direkt bei der Firma AstraDirect an (www.astradirect.de) Bitte wählen Sie für Ihr Kind einen Standort im Erweiterungsbau aus
Link: SchliessfachAstraDirect

 

Bitte nehmen Sie bei Fragen mit der Schule Kontakt auf:

Tel. 08651 71670 oder

info@karlsgymnasium-bgl.de

 

 

Persönliche Anmeldung?

Sie können Ihr Kind auch gerne persönlich bei uns anmelden. In diesem Falle möchten wir Sie aber aufgrund der aktuellen Situation darum bitten, mit dem

Sekretariat einen Termin vom 10. bis 14. Mai

von 8:30 bis 16:00 Uhr zu vereinbaren.

 

 

 

 

Bitte ohne Kind erscheinen!

 

Bei einem erforderlichem Probeunterricht (Schnitt im Übertrittszeugnis der Grundschule schlechter als 2,33) werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen und mit Ihnen die weiteren Maßnahmen beraten.

 

Wir freuen uns darauf, Ihre Kinder im September 2021 als neue Schüler bei uns zu begrüßen!

 

 

Bad Reichenhall, im April 2021

Das Direktorat

 

 

- - - - - 

1) 

Wenn in der fünften Jahrgangsstufe Latein als erste Fremdsprache gewählt wird, muss in der sechsten Jahrgangsstufe Englisch als zweite Fremdsprache belegt werden. 

Wenn in der fünften Klasse Englisch gewählt wird, kann in der sechsten Jahrgangsstufe Latein oder Französisch belegt werden. Entscheiden Sie sich für Französisch in der sechsten Jahrgangsstufe, ist  Ihr Kind automatisch im Naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium bis zur 11. Klasse.