Erfolgreiche Qualifikation für die Reichenhaller Kletterer 

 

Beim Bezirkshalbfinale der Kletterer in Bischofswiesen waren knapp hundert Schülerinnen und Schüler zusammengekommen, um sich im Teamwettbewerb mit den anderen Schulen zu messen. Den Sieg in der AK II errangen die Berchtesgadener Schüler/innen. Bei den jüngeren Kletterern waren die Schüler vom Franz Marc Gymnasium aus Markt Schwaben erfolgreich.

Das Karlsgymnasium war mit drei Mannschaften an den Start gegangen. Mit den Plätzen 3 und 4 wurde in beiden Altersklassen die Qualifikation fürs Bezirksfinale am 2. April in Rosenheim geschafft. 

 

 

BZH 2019 2