Liebe Schülerinnen und Schüler zu Hause,


einige von Euch (nur Vodafone - Kunden) werden aktuell unter Umständen von einem Fehler in BigBlueButton geplagt: Das Mikro kann nicht aktiviert werden. Es wird ein 'Fehler 1007' angezeigt.
Es liegt nicht an unserer IT, es ist tatsächlich ein Fehler in den Routern (Fritz!Box), die Euch von Vodafone bereit gestellt werden.

Scheinbar ist der Fehler durch ein Update der Fritz!Box zu beheben.

 

Lösung:

  1. Entweder Ihr könnt das Update selbst auslösen (oder eure Eltern) oder Ihr wartet, vermutlich machen die Boxen ihr Update irgendwann nachts automatisch.
  2. Oder ihr könnt in der Zwischenzeit ein kostenloses VPN nutzen, damit ist der Fehler sofort verschwunden. Wie das geht, wird in diesem Video erklärt:


https://t1p.de/kgr-vpn


Der vorgestellte VPN - Anbieter Proton-VPN kann von mir nach bestem Wissen und Gewissen empfohlen und als absolut vertrauenswürdig eingestuft werden.

 

Solltest Du oder Deine Eltern ProtonVPN nicht vertrauen wollen, so stellt das Karlsgymnasium ein eigenes, absolut sicheres und vertrauenswürdiges VPN (Zero-Log-Policy!) zur Verfügung. Um sich dafür anzumelden, ist eine formlose Email an Herrn Haigermoser nötig: d.haigermoser@karlsgymnasium-bgl.de

__________

Quelle: https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Geräte/Bigbluebutton-und-Fritzbox-6591/td-p/2545717