Tutorenschulung vom 18.-20. Oktober 2021 am Labenbachhof in Ruhpolding

 

Damit die Tutoren der fünften Klassen im nächsten Schuljahr für ihre verantwortungsvolle Aufgabe gut gerüstet sind und sich auch in ihren Teams besser kennen lernen, haben sie vom 18.-20.Oktober an einer Schulung teilgenommen. Diese wurde von Frau Wimmer (angestellt beim Landratsamt für kommunale Jugendsozialarbeit und auch bei uns am Karlgymnasium an zwei Tagen tätig) und Frau Scheifler (Sozialpädagogin beim kath. Jugendwerk) durchgeführt.

Themen der Schulung waren u.a.: Spielekompetenz, Konfliktbewältigung, Umgang mit Gruppen und ihren altersspezifischen Besonderheiten, Aufsichtspflicht und Sicherheitsaspekte)

 

Anette-Alt_Tutorenschulung_2021

Die beiden Sozialpädagoginnen stellten sich perfekt auf die Gruppe ein und konnten den Schülern und Schülerinnen viele gute Tipps und Anregungen für ihr Amt mitgeben. Neben theoretischen Einheiten kamen praktische nicht zu kurz. Besonders beliebt waren Spiele, die u.a.Teamgeist und Kooperationsbereitschaft erforderten. Nun sind die Tutoren bestens ausgerüstet mit einem Rucksack voller Spielideen und Informationen; so können sie die neuen SchülerInnen des Karlsgymnasiums bestens betreuen und ihnen den Start an der neuen Schule erleichtern.