Tutorenschulung in St. Leonhard

Tutorenschulung in St. Leonhard

 

Die Tutoren der 5. Klassen übernehmen für die neuen Fünftklässler eine wichtige Aufgabe.

Sie unterstützen die „Neulinge“ am Karlsgymnasium, so dass diese sich schneller an der neuen Schule eingewöhnen und sich untereinander besser kennenlernen können.

 

Mit Spielnachmittagen und anderen Aktionen bereiten sie ihren Schützlingen nicht nur viel Spaß. Die Kinder können dadurch auch schneller zu einer Klassengemeinschaft zusammenwachsen.

 

Damit sie ihrer veranwortungsvollen Aufgabe besser gerecht werden, fand vom 28.- 30. 11. eine Schulung statt. Die Tutoren trafen sich dazu im Jugendhaus St. Leonhard am Wonneberg bei Waging, wo sie von professionellen Fachkräften (Frau Scheifler/ Kath. Jugendwerk und Frau Wimmer/ Kommuale Jugendsozialarbeit) u.a. in Spielekompetenz oder Konfliktbewältigung unterwiesen wurden.

 

Anette Alt (Unterstufenbetreuung)