Die Geschichte eines Alpendorfes – medial aufbereitet

Die Geschichte eines Alpendorfes – medial aufbereitet

Die Geschichte eines Alpendorfes – medial aufbereitet

Unter diesem Motto beschäftigte sich das Projektseminar „Alpendorf“ unter der Leitung von StR Haigermoser und StR Hackenberg seit Beginn des Schuljahres 2016/17 bis Januar 2018 anhand der Ortschaft Ruhpolding mit der Entwicklung und Geschichte eines Alpendorfes im 20. Jahrhundert, um die Ergebnisse in Form von kurzen Filmen auf Youtube zu veröffentlichen.

Behandelt wurden u. a. der Bau von Sprungschanzen und der Biathlonarena, der Freizeitpark, die Entwicklung des Tourismus in Ruhpolding. Dafür mussten zunächst große Mengen an Fotos, alten Filmen und Schriftstücken, die von Ruhpoldingern Bürgern zur Verfügung gestellt wurden, gesichtet und ausgewertet werden. Texte, die zu den Filmen eingesprochen werden sollten, wurden geschrieben, Interviews mit Experten und Zeitzeugen geführt und gefilmt, Timelines für die Filme angefertigt, Bilder digitalisiert, um anschließend die Filme zu erstellen, zu schneiden und online zu stellen. Insgesamt war es ein sehr arbeitsreiches Seminar, auf dessen Ergebnisse die Schüler zu Recht stolz sein können, da sie mit großem Engagement großartige Leistungen erbrachten.

Die Endprodukte können ab sofort im Youtube-Channel „Ruhpoldinger G’schichten“ bewundert werden.

 

Hier geht´s zum Film