Auf Initiative des ChemCamp konnte mit Unterstützung der Unternehmensgruppe Max Aicher eine Audio- und Videoschnittanlage angeschafft werden. Die Fachschaft Kunst wird diese Anlage noch erweitern, sodass Kursen und Gruppen technische Möglichkeiten zur Verfügung stehen, um ihre Projekte mir professioneller Ausstattung zu bearbeiten.

 

Bild_2_ChemCamp_Schnittplatz_web

 

Hardware: MacBook Pro, iMac

Audio: Audiointerface, Fucusride

Abhöre: Fostex

Mikrofon: AudioTechnica

Software: FinalCut ProX, Logic Pro, Pixelmator und viele andere

 

 

movie

 

Ansprechpersonen: Dr. M. Woski, Ch. Standl

 

Eine kurze Einweisung und eine Terminabsprache sind vor Benutzung selbstverständlich.

 

- - - - - - - - - - -

 

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich für die unkomplizierte Unterstützung!!!