Hans Well und die Wellbappn

Benefizkonzert zu Gunsten der Himalaya-Karakorum-Hilfe e.V., organisiert vom P-Seminar „Benefizveranstaltungen“:

 

 

Well

 

Auch diese Veranstaltung zugunsten von Himalaya-Karakorum-Hilfe e.V. war ein voller Erfolg. 300 Zuschauer besuchten am 19. Mai das Karlsgymnasium, um sich dort einen Abend lang von den originellen Liedern dieser unglaublich musikalischen Familie begeistern zu lassen. Dass die Wellbappn so gut angekommen sind, freut natürlich alle, insbesondere die Schüler des P-Seminars unter der Leitung von Barbara Hirschbichler, die das Konzert organisiert haben. Auch der Erlös dieses Benefizkonzerts geht zu 100 Prozent an den Verein und hilft somit Menschen, die unter härtesten Bedingungen in den Bergen des Himalaya und Karakorum leben.

 

 

Das nächste Projekt, das die Karakorum-Hilfe in Angriff nehmen wird, ist eine Schule für mehrere hundert Mädchen und Buben. (verfasst von Lara Kickner)